Sollte von den großen Verbraucher-Magazinen ein Elektronische Parkscheibe Test veröffentlicht worden sein, erfahren Sie das hier im Beitrag. Wir starten unserem Beitrag mit einem Elektronische Parkscheibe Vergleich, in welchem wir verschiedene Produkte anhand ihrer Produktinformationen einander gegenüber stellen. Anschließend kommt die Übersicht zu bestehenden elektronischen Parkscheibe Testberichten und wir beantworten noch häufig gestellte Fragen. Oft werden die Produkte auch als digitale oder automatische Parkscheibe bzw. Parkuhr bezeichnet.

Elektronische Parkscheibe kaufen: Worauf achten?
  • Ob die elektronische Parkscheibe einen Funkempfänger hat.
  • Welche Stromversorgung die Parkscheibe hat.
  • Darauf, ob die Parkscheibe eine Zulassung hat.
  • Auf die Angaben in den Kundenrezensionen.
  • Man sollte auch darauf achten, wie die Parkscheibe an der Scheibe befestigt wird.
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt diese empfehlenswerte Elektronische Parkscheibe bei Amazon ansehen:


Elektronische Parkscheiben im Vergleich: Unsere Empfehlungen

Im Elektronische Parkscheibe Vergleich haben wir zu den einzelnen Produkten die wichtigsten Kriterien herausgesucht und übersichtlich dargestellt. Es handelt sich dabei um Kriterien wie z.B. Funkempfänger, Solarzellen, Zulassung und vieles mehr. Auf Basis der technischen Daten und Kundenbewertungen haben wir dann die vielversprechendsten Produkte ausgewählt. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Kauftipp: Jacob Jensen – Designer-Parkscheibe II

Jacob Jensen Parkscheibe II
Marke: Jacob JensenKaufempfehlung 12 V Kompressor Test
Set Inhalt: 1 Stk. elektronische Designer-Parkscheibe
Größe: 9.9 cm Durchmesser, 1,6 cm dick
Zulassung: ja
Funkempfänger: ja (automatische Zeiteinstellung, auch Sommer- und Winterzeit)
Stromversorgung: Knopfzellen Batterie
Montage: 3M Klebepads
Besonderheit: sehr hochwertiges Design

Ein Alltagshelfer wie eine elektronische Parkscheibe muss nicht immer billig oder einfach aussehen. Aus dem hause Jacob Jensen kommt eine Parkscheibe, die sich besonders gut an hochwertigen Automarken macht, da sie sich gut in hochwertiges Design einfügt. Diese runde, schwarze, elektronische Parkscheibe punktet durch klare Linien und einem gut lesbaren Display. Die Knopfzelle hält ca. 2 Jahre lang. Beim „Shopping-Hopping“ ist die Zeit immer aktuell eingestellt und auf die nächste halbe Stunde aufgerundet. Sie müssen sich um nichts kümmern, wenn die Parkscheibe erstmalig montiert ist und eingestellt wurde. Hohe Resistenz gegen Temperaturschwankungen und UV-Strahlung, damit dieses Schmuckstück auch lange ansehnlich und funktionell bleibt. Unsere Meinung: Gutes Design und gute Qualität haben einen Preis, doch von beidem wird ausreichend geboten.


Preistipp: Needit – Digitale Mikroparkscheibe, 2er-Sparset

2X Needit Park Micro Digitale Parkscheibe Mikro elektronische Parkuhr mit offizieller Zulassung (blau), Menge: 2 Stück
Marke: Needit12 V Kompressor Testergebnis
Set Inhalt: 2 Stk. elektronische Parkscheiben
Größe: 80 x 45 mm
Zulassung: Ja
Funkempfänger: nein, aber automatische Umstellung Sommer-/Winterzeit
Stromversorgung: Knopfzellen Batterie
Montage: 3M Klebepads
Besonderheit: besonders klein und handlich, Sparset, volle Zulassung

Dank dem integrierten Bewegungssensor stellt sich diese digitale Parkscheibe im Hosentaschenformat sofort automatisch ein, sobald Sie länger als 20 Sekunden halten. Die Ankunftszeit wird dabei automatisch bis zur nächsten halben Stunde aufgerundet und ist stets gut sichtbar, bis sich das Auto wieder bewegt. Das Sparset beinhaltet 2 Parkscheiben die einfach dank 3M Klebepads montiert, oder aber auch im Handschuhfach oder der Hosentasche verstaut werden können. Betrieben werden die Mikroparkscheiben mit einer Knopfzellen-Batterie mit einer Lebensdauer von etwa 2 Jahren. Die Needit Mikroparkscheiben verfügen über eine volle Zulassung sowohl vom Kraftfahrt-Bundesamt wie auch dem Bundesministerium für Bau- und Stadtentwicklung.  Unsere Meinung: Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis und besonders komfortable Bedienbarkeit zeichnen diese Mikro-Parkscheiben von Needit aus.


TFA Dostmann – elektronische Parkscheibe, rund

TFA Dostmann Elektronische Parkscheibe, 98.1110.01 , schwarz, L110 x B39 x H136 mm
Marke: TFA-Dostmann
Set Inhalt: 1 Stk. elektronische Parkscheibe
Größe: 110 mm Durchmesser, ca. 39 mm dick
Zulassung: ja
Funkempfänger: nein, automatische Umstellung Sommer-/Winterzeit
Stromversorgung: Knopfzellen Batterie
Montage: 3M Klebepads
Besonderheit: gut lesbar, robust und schlicht

TFA Dostmann ist bekannt für robustes, funktionelles Design, zum Beispiel bei Küchentimern und Uhren. Diese elektronische Parkscheibe für den Alltagsgebrauch ist keine Ausnahme. Robustes Kunststoffgehäuse und gut leserliches Display sind zwei Hauptfeatures dieser elektronischen Parkscheibe. Eine Vollzulassung ist vorhanden und die Installation und Ersteinrichtung gelingt binnen 30 Sekunden. Nach der ersten Einstellung wird automatisch die Ankunftszeit angezeigt und zwischen Sommer- und Winterzeit gewechselt, wenn nötig. Für den Fall der Fälle bietet TFA Dostmann auch ein außergewöhnlich gutes Kundenservice an. Die Einstellungen und Bedienung gehen einfach von der Hand und können rückseitig vorgenommen werden. Unsere Meinung: Wer eine einfache, robuste und zweckdienliche Lösung sucht, ist mit dieser elektronischen Parkscheibe zum vernünftigen Preis äußerst gut bedient.


Needit – Park Lite elektronische Parkscheibe, 2er Set

Angebot
2x Park Lite elektronische Parkscheibe digitale Parkuhr blau mit offizieller Zulassung - 2 Stück Set
Marke: Needit
Set Inhalt: 2 Stk. elektronische Parkscheiben
Größe: 10 x 7,7 cm, ca. 2,1 cm dick
Zulassung: ja
Funkempfänger: nein, automatische Umstellung Sommer- und Winterzeit
Stromversorgung: Knopfzellen Batterie
Montage: 3M Klebepads
Besonderheit: vom ADAC empfohlen, Sparset, Nachtparkfunktion

Diese Park Lite Parkscheiben wurden sogar vom ADAC empfohlen und werden auf der offiziellen ADAC-Shopseite vertrieben. Die Parkscheiben entsprechen allen in Deutschland gültigen Bestimmungen und werden von allen Park-Kontrolleuren und Behörden anerkannt. Die Montage ist denkbar einfach und dank dem praktischen 2er-Set können Sie bei der Anschaffung auch noch sparen. Die Knopfzellen-Batterie versorgt die Park Lite elektronische Parkscheibe bis zu 3 Jahre mit Strom. Das Anhalten des Autos wird automatisch registriert und die Ankunftszeit entsprechend eingestellt. Die Bedienelemente befinden sich rückseitig und auch ein Wechsel der Batterie ist im montierten Zustand problemlos möglich. Eine Montage beifahrerseitig rechts unten an der Windschutzscheibe wird empfohlen. So ist von außen eine gute Sichtbarkeit gewährleistet, ohne das Sichtfeld des Fahrers großartig einzuschränken.  Unsere Meinung: Top Qualität zum guten Preis mit besonders langlebiger Batterie.


Needit – Park Lite Blue, vollautomatische Parkscheibe

Needit Parklite blau Park Lite 1411 Vollautomatische Parkscheibe, Blau
Marke: Needit
Set Inhalt: 1 Stk. elektronische Parkscheibe
Größe: 10 x 7,7 cm, 1,8 cm dick
Zulassung: ja
Funkempfänger: nein, automatische Umstellung Sommer- und Winterzeit
Stromversorgung: Knopfzellen Batterie
Montage: 3M Klebepads
Besonderheit: großer Funktionsumfang, einfache Bedienung, langlebige Batterie, Nacht-Park-Funktion

Mit diesem Einzelset von Needit erhalten Sie eine Park Lite Parkscheibe mit voller Zulassung für den deutschen Straßenverkehr. Die Ankunftszeit wird automatisch nach Stillstand länger als 20 Sekunden registriert. Auch über eine Nacht-Park-Funktion verfügt diese gut ausgestattete Parkuhr. Dank des mitgelieferten Reinigungstuches und den 3M Klebepunkten ist die Montage nicht nur kinderleicht sondern auch schnell erledigt. Die Rückseite der Parkscheibe zeigt die Uhrzeit, die Ankunftszeit und den aktuellen Parkmodus an. Die im Lieferumfang enthaltene Knopfzelle hält bis zu 3 Jahre lang. Ein Tauschen der Batterie ist problemlos im montierten Zustand möglich. Unsere Meinung: Sehr gute Allrounder-Parkscheibe mit Automatikfunktion.


Elektronische Parkscheibe Test: Das sind die Testsieger

Verbraucher suchen im häufiger nach einem Elektronische Parkscheibe Test um zu erfahren, was bekannte Verbrauchermagazine als Testsieger gewählt haben und welche Produkte nicht zu empfehlen sind. Wir haben nach bestehenden Testberichten gesucht und zeigen in der Tabelle das Ergebnis unserer Recherche:

Herausgeber Gibt es einen Testbericht? Jahr Link Kostenlos einsehbar?
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein

Zum Zeitpunkt unserer Recherchen hatte leider keines der führenden, deutschsprachigen Fachmagazine, welche wir immer für Sie überprüfen, einen entsprechenden Testbericht zu elektronischen Parkscheiben online. Wir bleiben da weiter für Sie am Ball und werden, sollte sich das demnächst ändern, natürlich unsere Tabelle für Sie aktualisieren und auf die entsprechenden Testberichte verlinken.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die meisten Fachmagazine ihre aktuellen Testergebnisse und Testberichte hinter einer sogenannten „Paywall“ verstecken. Das heißt, um sie einsehen zu können, werden oft Kleinbeträge bzw. ein Abo fällig. Darauf haben wir keinerlei Einfluss und wir profitieren auch nicht davon. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Elektronische Parkscheibe Testsieger: Wie werden sie bestimmt?

Elektronische Parkscheibe Testsieger werden ähnlich bestimmt, wie andere Produkt Testsieger auch. Zuerst werden die zu testenden Produkte in Preisklassen unterteilt. Dann werden ihre Herstellerangaben gesammelt und verglichen. In Praxistests werden die Herstellerangaben dann auf Richtigkeit überprüft und es werden Punkte vergeben. Je mehr Punkte eine elektronische Parkscheibe bekommt, desto besser. Letztlich wird der elektronische Parkscheibe Testsieger üblicherweise jenes Produkt mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.

Meinung des ADAC

Als absolute fachliche Kompetenz in allen Dingen KFZ und Straßenverkehr haben wir uns beim ADAC zum Thema elektronische Parkscheibe schlau gemacht.

Der ADAC ist eine elektronischen Parkscheibe sehr positiv gegenüber eingestellt und vertreibt deshalb sogar eine direkt im eigenen Onlineshop. Die Parklite elektronische Parkscheibe, die vom ADAC empfohlen wird, haben wir im praktischen 2er-Set auch in unserer Produktauswahl für Sie gelistet. Zu den großen Vorteilen gehören natürlich die automatische Anzeige der Ankunftszeit und die automatische Rundung auf die nächste halbe Stunde, wie in Deutschland zulässig.

Eine elektronische Parkscheibe die die Zulassung vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unter Verweis auf Verordnung Nr. 219 und die Zulassung vom Kraftfahrt-Bundesamt besitzt, muss von allen Politessen und Kontrolleuren in ganz Deutschland akzeptiert werden.

Somit gehört laut dem ADAC so eine elektronische Parkscheibe sehr wohl zu der sinnvollen Grundausstattung eines Autos.


Häufig gestellte Fragen im elektronische Parkscheibe Vergleich:

Wie funktioniert eine elektronische Parkscheibe?

Eine elektronische Parkscheibe wird mit der Anzeigenseite nach außen an die Innenseite einer Autoscheibe geklebt. Meist wird dazu ein nicht störender Bereich an der Frontscheibe gewählt. Über Bedienknöpfe an der Rückseite bzw. eine App kann die elektronische Parkscheibe bedient und eingestellt werden. Viele Modelle sind vollautomatisch. Erkennen, wenn man anhält und stellen entsprechend die Parkzeit ein. Über einen Funkempfänger haben Sie immer die aktuelle Zeit und hochwertige Modelle sind völlig wartungsfrei, da sie sich über Solarenergie selbst mit Strom versorgen. Die Ankunftszeit ist so stets aktuell und Sie müssen sich nicht extra um irgendetwas kümmern, so wie sonst mit einer herkömmlichen Parkscheibe aus Pappe. Das Spart Zeit und mögliche Bußgelder.

Elektronische Parkscheibe Testsieger

Elektronische Parkscheibe wo anbringen?

Die elektronische Parkscheibe muss von außen gut ersichtlich angebracht werden. Die meisten Menschen tun das an der Frontscheibe, innenseitig. Das ist aber nicht zwingend notwendig, eine Anbringung am Seitenfenster oder gar an der Heckscheiben-Innenseite ist denkbar und legal.

Welche elektronische Parkscheibe ist die beste?

Wir würden behaupten die beste elektronische Parkscheibe ist die, mit den meisten Funktionen, wie Solarstrom und Funkuhr, zum möglichst kleinsten Preis. Die beste elektronische Parkscheibe ist daher logischerweise diejenige, mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis. Werfen Sie dazu einen Blick in unseren Produktvergleich.

Sind digitale Parkscheiben erlaubt?

Aber ja, digitale Parkscheiben sind in Deutschland erlaubt, sofern sie gewisse Bedingungen und bürokratische Richtlinien erfüllen.

Welche elektronischen Parkscheiben sind zugelassen?

Alle elektronischen Parkscheiben mit einer Zulassung vom Kraftfahrtbundesamt mit einer ECE-Genehmigung Nr. 10 R-047203 sind in ganz Deutschland anerkannt und zugelassen. Sie müssen von allen Parkkontrolleuren und Behörden akzeptiert werden.

Wo muss man die elektronische Parkscheibe anbringen?

Die elektronische Parkscheibe muss gut von außen sichtbar auf der Innenseite eine der Autoscheiben installiert werden. Es muss nicht zwangsläufig die Frontscheibe sein. Auch die Seitenscheibe oder die Heckescheibe im Bereich der Hutablage sind möglich.

Wichtige Funktionen: Solar, Funkuhr, App & Saugnapf

Elektronische Parkscheibe Testbericht

Solar: Viele elektronische Parkscheiben werden entweder mit einer Knopfzelle oder einer Solarzelle betrieben, manche mit einer Kombination aus beiden, Dank der Solarfunktion lädt sich die elektronische Parkuhr immer automatisch auf und Sie haben nie zu befürchten, dass einmal die Stromversorgung abbricht und die Parkuhr nicht mehr funktioniert.

Funkuhr: Ist die elektronische Parkscheibe auch zeitgleich eine Funkuhr, so bezieht sie immer die aktuelle, genaue Zeit über eine Funkverbindung zu einem Timeserver. So wird die elektronische Parkscheibe auch immer aktuell auf Sommer- oder Winterzeit umgestellt. Achten Sie in der Produktbeschreibung auf einen entsprechenden Hinweis. Mit einer Funkuhr-Funktion brauchen Sie sich nicht mehr um die korrekte Zeiteinstellung kümmern.

App: Über eine App kann die Parkscheibe kabellos bedient und eingestellt werden. Auch wenn Sie nicht mehr beim Auto sind.

Saugnapf: Danke einem bzw. mehrerer Saugnäpfe kann die elektronische Parkuhr an der Innenseite der Frontscheibe befestigt werden. Von außen kann man dann ganz einfach die eingestellte Parkzeit durch die Scheibe hindurch ablesen. Bei automatischen, elektronischen Parkscheiben kann man so die Parkscheibe immer fix befestigt lassen und vergisst nie wieder auf die Parkuhr.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Bei guten Modellen immer die aktuelle Zeit, inkl. automatische Sommer-/Winterzeit.
  • Nie wieder auf die Parkscheibe vergessen und Strafe zahlen.
  • Sehr einfache Bedienbarkeit bei den meisten Modellen.
  • Spart Zeit.
  • Einfache Montage, Montagematerial inkludiert.

Nachteile:

  • Erstanschaffung teurer als bei einer Parkscheibe aus Pappe.
  • Zusatzfeatures kosten meist extra.

Wird automatisch zwischen Sommer und Winterzeit umgestellt?

Nicht alle, aber viele elektronische Parkscheiben schalten automatisch zwischen Sommer- und Winterzeit um. Achten Sie auf entsprechende Hinweise bzw. auf elektronische Parkscheiben mit eingebauter Funkuhr. Diese erhält von einem eigenen Timeserver über Funk die aktuelle Zeit, egal ob Sommer- oder Winterzeit. Aber auch elektronische Parkuhren ohne Funkverbindung haben meist eine automatische Funktion zur Umstellung der Sommer- bzw. Winterzeit.

Quellen und weiterführende Links:

Jens Koller
Letzte Artikel von Jens Koller (Alle anzeigen)