Hobby-Heimwerker und Handwerker die nach einem Makita HP457DWE Test suchen zieht es meist erst auf die Portale von Stiftung Warentest, KTIPP un Kassensturz. Wir erleichtern mit unserem Beitrag die Suche und zeigen auf welchen Portalen ein Makita HP457DWE Test veröffentlicht wurde.


Makita HP457DWE Test

Makita HP457DWELos geht es mit den Ergebnissen unserer Suche nach einem Makita HP457DWE Test. Es folgt unsere Liste mit den Portalen bei denen wir nach einem professionellen Praxistest gesucht haben:

  • Kassensturz: Nein
  • KTIPP: Nein
  • Stiftung Warentest: Nein
  • Haus-Garten-Test: Nein
  • ETM Testmagazin: Nein
  • Saldo: Nein
  • Konsument: Nein

Wir konnten bei keinem Magazin bzw. Testportal einen Makita HP457DWE Test finden. Auch einen übergreifenden Test, in dem der Makita HP457DWE enthalten ist, wurde von uns nicht gefunden. Wenn sich das ändert, aktualisieren wir die Liste natürlich. Der Grund dafür, dass es keinen Makita Akku-Schlagbohrschrauber Test gibt, kann beispielsweise darin liegen, dass das Modell noch zu neu ist und entsprechend in keinem bisherigen Test auftaucht. Aberr auch die Tatsache, dass Nischenmodelle von den großen Portalen nicht getestet werden, kann für das Fehlen eines Makita HP457DWE Test eine Rolle spielen. Umso besser, dass wir auf den Makita Akku-Schlagbohrschrauber im folgenden Verlauf des Textes in Form eines Vergleichs eingehen:

HINWEIS
Wir verweisen auf unseren umfassenden Beitrag zum Thema Akkuschrauber. Dort finden Sie unsere Empfehlungen: Akkuschrauber Test & Vergleich

Aktuelle  Angebote bei Amazon:

Makita HP457DWE Bohrschrauber, 18 V, Schwarz, Blau
  • Ladezeit ca. 60 Minuten mit Ladegerät DC18WA.Metallgetriebe für perfekte Kraftübertragung und hohe Lebensdauer.
  • Ergonomisches Design mit rutschfestem Griff für eine perfekte Steuerung des Werkzeugs und mehr Komfort.
  • 16 Positionen des Anzugdrehmoments und 1 direkte Position.Autoblockierendes Bohrfutter zum einfachen Wechsel der Werkzeuge mit nur einer Hand.

 


Makita HP457DWE im Kurz-Check: Zu empfehlen oder nicht?

Im Kurz-Check gehen wir nun auf die Produktdaten ein und erklären die speziellen Funktionen und Eigenschaften. Dazu zählt beispielsweise das Metallgetriebe. Erwähnenswert ist auch die 16-fache Verrstellmöglichkeit des Anzugsmoments und das autoblockierende Bohrfutter. Damit können Sie Bohrer und Bits mit nur einer Hand wechseln. Als Basis für unseren Vergleich dienten übrigens die öffentlich verfügbaren Informationen bzw. die Produktinfos und die Kundenbewertungen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Hier die zentralen Produktdaten:

Produktdaten:

  • 18V 1,1 Ah Akku
  • 1,7 kg Gewicht
  • inkl. Ladegerät
  • Schlüssellose Bohrerfassung
  • Ca. 60 Minuten Laufzeit mit einer Akkuladung
  • rutschfester Griff
  • 16-fach verstellbares Drehmoment

Besonders bemerkenswert am Makita HP457DWE ist, dass es sich um einen qualitativ recht hochwertigen Akku-Schlagbohrschrauber handelt. Das Gehäuse ist robust und die Bedienung fällt leicht, auch dank des geringen Gewichts. Die technischen Daten entsprechend allerdings eher einem mehr oder weniger guten Mittelmaß. Der Akku ist nicht besonders groß, 16 Drehmomentstufen sind ebenfalls „normal“. Einzig das einhändige Wechseln des Bohrers könnte man besonders hervorheben, aber das will ersteinmal gelernt sein. Zudem ist das mit so manchem anderen Akkuschrauber auch kein Problem, vorausgesetzt das Bohrfutter öffnet und schließt schlüssellos und das Gerät ist entsprechend kompakt. Der größte Nachteil kommt aber noch: Entschlüsseln wir im Folgenden die Vor- und Nachteile:

Vorteile

  • Guter Preis für einen hochwertigen Akku-Schlagbohrschrauber
  • Genug Kraft
  • Starterpaket inkl. Akku

Nachteile

  • Akku und Ladegerät nicht mit anderen Makita-Geräten des deutschen Markts kompatibel
  • Kleiner Akku (nur 1,1 Ah)
  • Lange Ladezeit
Unsere Meinung
Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Auf Basis der Produktinformation des Herstellers und der Kundenrezensionen die abgegeben wurden halten wir den Makita HP457DWE für ein Einsteigermodell, welches dem Ruf von Makita allerdings nur in Sachen Robustheit und Leistung gerecht wird. Hinsichtlich der Akkukapazität und insbesondere was die Kompatibilität angeht, sollte man jedoch etwas mehr erwarten dürfen. Es ist schade, dass man erst Rezensionen lesen oder sich in der Typenbezeichnung auskennen muss, um herauszufinden, dass die Makita HP457DWE nicht für den deutschen Markt bestimmt ist. Deshalb empfehlen wir den Makita Akku-Schlagbohrschrauber nur demjenigen, der über das entsprechende Akku-System verfügt – beispielsweise, weil es entsprechend im Ausland gekauft wurde.

Meinungen, Rezensionen und Erfahrungen zum Makita HP457DWE

Sowohl auf Youtube, als auch in verschiedenen Online-Shops findet man zum Makita HP457DWE Erfahrungsberichte und Meinungen. Entsprechend der Typenbezeichnung und der Akkukompatibilität werden spätestens hier die Auswirkungen spürbar. So gibt es beispielsweise kein deutschsprachiges YouTube-Review – wir haben dennoch welche verlinkt – und in den Rezensionen hagelt es Kritik.

Reviews zum Makita HP457DWE auf Youtube

„In diesem Fall blieb unsere Suche nach Erfahrungsberichten zum HP457DWE leider erfolglos. Wir werden in regelmäßigen Abständen bei Youtube schauen ob zwischenzeitlich ein Video-Review zu diesem Akkuschrauber hochgeladen wurde und falls ja werden wir das Video natürlich hier verlinken.

Bestehende Bewertungen in Online-Shops

Amazon: Auf Amazon bekommt der Makita HP457DWE entsprechend des oben erklärten Problems mit der Akku-Kompatibilität nur 3 von 5 Sterne.

Obi: Bei Obi gibt es den Akku-Schlagbohrschrauber Modell Makita HP457DWE nicht zu kaufen. Entsprechend können wir Ihnen auch keine Kundenbewertung zeigen.

Hagebau: Dasselbe Szenario wie bei Obi zeigt sich auch bei Hagebau – der Makita HP457DWE ist nicht im Sortiment. Wir können also keine gesammelte Kundenmeinung wiederspiegeln.

Häufig gestellte Fragen

Kommen wir nun zu unserem Absatz über die am häufigsten gestellten Fragen. Hier wird deutlich, dass der Akku das Hauptthema ist: Dazu zählt beispielsweise, ob es einen Ersatzakku gibt bzw. wie es um die Akkukompatibilität bestellt ist und warum der Akku nur 1,5 Ah hat bzw. was das genau heißt.

Was heißt es, wenn der Akku 1,5 Ah hat?

Der Makita HP457DWE Akku hat eine Akkukapazität von 1,5 Ah. Das ist bei 18 Volt zwar nicht unbedingt wenig Energie – doch im Vergleich zu anderen 18 Volt Geräten ist es Mittelmaß. Die Kapazität reicht lt. Hersteller für etwa 60 Minuten. Gehen Sie im realen Betrieb besser einmal von 40 Minuten aus. Ein Akku mit höherer Kapazität erhöht auch die Laufzeit. Allerdings stellt sich speziell bei diesem Modell dann die Frage nach der Kompatibilität.

Welche Akkus sind mit dem Makita HP457DWE kompatibel?

Leider sind keine Akkus für den deutschen Raum von Makita mit dem Makita HP457DWE kompatibel. Der Grund ist, dass es sich um einen Akku-Schlagbohrschrauber handelt, der nicht für den deutschen Markt bestimmt ist. Wir schätzen, dass er für den osteuropäischen Raum bestimmt ist. Passende Akkus bekommt man also dort.

Zusammenfassung: zum Makita HP457DWE

Unser Fazit
Abschließend können wir leider nur ein zweischneidiges Urteil fällen. Zum Einen handelt es sich bei dem Makita HP457DWE um einen leistungsstarken Akku-Schlagbohrrschrauber von guter Qualität und mit guter Handhabung. Zum Anderen besteht da dieses unliebsame Problem mit der Akkukompatibilität. Außerdem ist der mitgelieferte Akku etwas klein was die Kapazität angeht. Wir können den Makita HP457DWE damit nur eingeschränkt empfehlen – nämlich dann, wenn man von Makita auch noch andere Geräte hat, die ebenfalls nicht für den deutschen Raum bestimmt sind. Wir schätzen, dass es sich um die Marktmodelle für Polen, Tschechien, usw. handelt.