Sollte es bei den großen Organisationen wie der Stiftung Warentest einen Lötpistole Test geben, dann erfahren Sie das natürlich hier! Im ersten Teil des Berichts zeigen wir das Ergebnis unserer Recherche. Wir hoffen Ihnen damit ein langes Suchen abnehmen zu können. Anschließend stellen wir im Lötpistole Vergleich verschiedene Produkte an Hand ihrer Produktinformationen einander gegenüber.

Direkt zu den Testberichten  Direkt zum Produktvergleich

Am Besten schaffen wir zunächst einmal eine Abgrenzung zu den bekannten Lötkolben. Während diese über ein stabförmiges Heizelement verfügen, welches mit einer Spitze versehen zu einer Art Stift wird, gleicht die Lötpistole eher einer Pistole.

Sie wird nicht wie ein Stift gehalten, sondern wie eine Pistole. Ihre Spitze ist ein speziell gebogenes Drahtstück (wobei es Ausnahmen gibt). Auf Grund ihrer Größe und des höheren Gewichts, aber auch aufgrund der schnellen Heizzeit ist die Lötpistole eher für gröbere Arbeiten geeignet. Wer noch gröbere Arbeiten durchführen will, greift zur Lötlampe. Umgekehrt gibt es für feinere Arbeiten Lötkolben bzw. Lötstationen für sehr feine Arbeiten.

Lötpistole Test: Das Ergebnis unserer Suche

OrganisationBesteht ein Lötpistole Test?
Stiftung WarentestNein, bisher kein Lötpistole Test vorhanden.
ökoTestNein, bisher kein Lötpistole Test vorhanden.
Konsument.atNein, bisher kein Lötpistole Test vorhanden.
Ktipp.chNein, bisher kein Lötpistole Test vorhanden.

Die Informationen aus einem Lötpistole Test vereinfachen die Kaufentscheidung sehr. Wir haben im Internet bei vielen bekannten Herausgebern einen bestehenden Lötpistole Test gesucht.

Es gibt bisher auf den oben genannten Verbrauchermagazinen leider keinen Lötpistole Testbericht. Wir hoffen, dass sich das bald ändern wird. Falls ja, aktualisieren wir natürlich unsere Tabelle.


Lötpistole Vergleich: Weller, Erst, Karo & weitere

Kommen wir nun zum zweiten Teil unseres Beitrags, dem Lötpistole Vergleich. Es handelt sich nicht um einen Lötpistole Test, sondern um einen Vergleich. Dieser entstand auf Basis der Produktbeschreibungen (rechts neben dem Produktbild zu sehen) und öffentlich zugänglichen Kundenbewertungen. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Bei unserem Lötpistolen Vergleich müssen zunächst einmal dieselben Dinge beachtet werden wie bei jedem heizenden Gerät: Die Leistung. Diese bestimmt direkt, wie lange die Lötpistole zum Aufheizen benötigt. Neben der Leistung spielt insbesondere bei größeren Geräten wie der Lötpistole das Gewicht eine Rolle. Leichte Modelle vereinfachen lange Arbeiten.

Auch wichtig ist die Qualität, die leider nur schwer zu beurteilen ist. In der Regel koaliert sie mit dem Preis, das muss aber nicht immer so sein. Austauschbare Lötspitzen und eine Beleuchtung sind neben dem Lieferumfang weitere Besonderheiten. Das hier sind die im Lötpistole Produktvergleich gezeigten Modelle:

  • Weller 50208499 „9200UC“
  • Varo POW X1385
  • Erba Profi-Lötpistolen-Set 200W GS/EMC
  • Ersa Multi-Sprint 0960ED
  • Brüder Mannesmann M49110 Lötpistolen-Set

Lötpistole Kaufempfehlung: Weller – 9200UC

Kaufempfehlung Lötpistole Test Marke: Weller
Farbe: Blau
Geeignet für: Profi-Handwerker
Leistung: 100 Watt
Gewicht: 1 kg
Lötspitze: Draht, wechselbar
Besonderheit: Sehr hohe Qualität
Eigenschaften: Ohne Zubehör, Markenqualität, 7 Sekunden Aufheizzeit, kleines Arbeitslicht

Die Kaufempfehlung im Lötpistole Vergleich ist ganz klar die 9200UC von Weller. Die Lötpistole gibt es bereits sehr lange auf dem Markt und sie hat in diversen Kundenfeedbacks eigentlich ausschließlich sehr positives Feedback bekommen. Das ist angesichts des Markenherstellers Weller auch kein Wunder. In der Tat liest man oft Berichte, die der Weller 9200 UC eine Dienstfähigkeit von mehreren Jahrzehnten bescheinigen. Der Nachteil: Mit 1kg Gewicht ist die Weller Lötpistole leider recht schwer. Bewertung: Sehr hochwertige Lötpistole und eine klare Kaufempfehlung!


Lötpistole Vergleich: Varo – POW X1385

 Lötpistole Testergebnis Marke: Varo
Farbe: Gelb
Geeignet für: Handwerker
Leistung: 100 Watt
Gewicht: 800 Gramm
Lötspitze: Draht, wechselbar
Besonderheit: LED-Arbeitslicht
Eigenschaften: 1,5 Meter Stromkabel, inkl. zusätzlicher Lötspitze

Der Preistipp im Lötpistole Vergleich heißt X1385 und kommt vom Hersteller POW. Die auffällig gelbe Lötpistole hat ihren Hauptvorteil in dem geringen Gewicht und dem guten LED-Arbeitslicht in Verbindung mit der Leistung. Es geht aber sogar noch etwas leichter, wie wir später bei dem Ersa-Modell sehen. Natürlich gibt es das alles zu einem ziemlich guten Preis. Im Gegensatz zur Kaufempfehlung handelt es sich jedoch nicht um eine derart etablierte Marke wie Weller. Entsprechend kann die Zuverlässigkeit nicht so gut vorausgesagt werden. Die Kunden auf Amazon sind wie auch wir von der Varo Pistole begeistert und vergeben 4,5 von 5 Sterne. Bewertung: Zu diesem Preis ein echtes Schnäppchen.


Lötpistole Vergleich: Erba – Profi-Lötpistolen-Set 200W GS/EMC

Marke: Erba
Farbe: Blau
Geeignet für: Heimwerker
Leistung: 200 Watt
Gewicht: 1 kg
Lötspitze: Draht, wechselbar
Besonderheit: Komplett-Set bestehend aus Koffer, 3 Spitzen, Lötzinn und Lötfett
Eigenschaften: Mit Beleuchtung

Wir wurden im Lötpistole Vergleich auch von diesem Gerät überzeugt: Es eignet sich vor allem für Heimwerker oder Anfänger, die noch kein Equipment haben. Überrascht hat uns auch die Leistung, diese ist mit 200 Watt doppelt so hoch wie bei den meisten anderen Geräten. Die eingebaute Beleuchtung ist bei Feinarbeiten sehr nützlich. Der Nachteil: Die Verarbeitung könnte hochwertiger sein. Bewertung: Mit diesem Set kann man gleich anfangen. Eine gute Alternative zum Preis-Tipp!


Lötpistole Vergleich: Ersa – Multi-Sprint 0960ED

Marke: Ersa
Farbe: Schwarz
Geeignet für: Profi-Handwerker
Leistung: 75 Watt
Gewicht: 360 Gramm
Lötspitze: Stab, Dauerlötspitze
Besonderheit: Sehr leicht und klein
Eigenschaften: Max. 450 °C, 35 Sekunden Aufheizzeit auf 350 °C

Mit dieser Lötpistole hat Ersa den Spagat zwischen Lötkolben und Lötpistole erfolgreich gemeistert und eine sehr kleine und kompakte Lötpistole konstruiert. Ersa ist qualitativ etwa auf demselben Niveau wie Weller. Leider ist diese Lötpistole durch die geringe Leistung jedoch nicht für gröbere Arbeiten geeignet – und für feinere nimmt man besser Lötkolben. Bewertung: Hohe Qualität in der Verarbeitung, aber leider wenig Leistung!


Lötpistole Vergleich: Brüder Mannesmann – M49110 Lötpistolen-Set

Marke: Brüder Mannesmann
Farbe: Gelb
Geeignet für: Heimwerker
Leistung: 100 Watt
Gewicht: 1 kg
Lötspitze: Draht, wechselbar
Besonderheit: Komplett-Set mit Lötzinn und Lötfett sowie 3 Spitzen
Eigenschaften: Handlich, inkl. Kunststoffkoffer

Diese Lötpistole von Brüder Mannesmann ist das Modell M49110. Auch hier haben wir ein Komplett-Set vorliegen, welches jedoch nicht unbedingt mit der besten Qualität glänzt. Dennoch ist es vor allem für Heimwerker eine Empfehlung wert, da alles wichtige zum Löten mit dabei ist. Bewertung: Komplett-Set für gelegentliche Arbeiten im Heimwerker-Bereich.


Häufig gestellte Fragen zum Lötpistolen Produktvergleich:

Lötkolben oder Lötpistole?

Diese Frage ist recht einfach zu klären: Wer feine Lötarbeiten ausführen muss, greift zum Lötkolben oder (für sehr feine Arbeiten) zur Lötstation, bei der die Leistung genau eingestellt werden kann. Umgekehrt greift man zur Lötpistole eher bei gröberen Lötarbeiten.

Gibt es Lötpistolen mit Gas?

Ja, es gibt Lötpistolen die mit Gas betrieben werden. Diese bezeichnet man in der Regel als Lötbrenner oder Lötlampe. Eine Lötlampe ist jedoch nochmal deutlich größer als eine Lötpistole. Solche Lötlampen bzw. Lötbrenner werden bei noch gröberen Arbeiten eingesetzt.

Abschließend ein Lehrvideo über das Löten für Einsteiger:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

 

Lötpistole Test & Vergleich 2017
5 (100%) 27 votes