Sollte es bei den großen Organisationen wie der Stiftung Warentest einen Laser-Entfernungsmesser Test geben, dann erfahren Sie das natürlich hier! Im ersten Teil des Berichts zeigen wir das Ergebnis unserer Recherche. Wir hoffen Ihnen damit ein langes Suchen abnehmen zu können. Anschließend stellen wir im Laser-Entfernungsmesser Vergleich verschiedene Produkte an Hand ihrer Produktinformationen einander gegenüber.

Direkt zu den Testberichten  Direkt zum Produktvergleich

Laser-Entfernungsmesser sind in der Regel handgroße Geräte, die mit Hilfe eines Laserstrahls eine Entfernung messen. Diese wird auf dem Display angezeigt. Man kann diverse Einstellungen wie z.B. die Einheit der Länge verändern.

Warum man einen Laser-Entfernungsmesser braucht? Am häufigsten finden die Geräte Einsatz auf Baustellen aber auch bei Heimwerkern im privaten Bereich sind die Geräte sehr beliebt. Auch in diversen anderen Gewerben werden Laserentfernunsmesser benötigt. Überall wo Entfernungen gemessen werden müssen sind die Geräte im Einsatz. Eine Zimmerrenovierung, der Innenausbau, ein Hausbau, ein Gartenbau und weitere derartige Anwendungen sind die Normalfälle.

Laser-Entfernungsmesser Test: Das Ergebnis unserer Suche

OrganisationBesteht ein Laser-Entfernungsmesser Test?
Stiftung WarentestNein, bisher kein Laser-Entfernungsmeeser Test, aber ein redaktioneller Beitrag vorhanden. Link
ökoTestNein, auch Ökotest hat bislang keinen Laser-Entfernungsmeeser Test gemacht.
Konsument.atNein, bisher kein Laser-Entfernungsmesser Test vorhanden.
Ktipp.chNein, bisher kein Laser-Entfernungsmesser Test vorhanden.
KWFNein, bisher kein Laser-Entfernungsmesser Test vorhanden.

Die Informationen aus einem Laser-Entfernungsmesser Test vereinfachen die Kaufentscheidung sehr. Wir haben im Internet bei vielen bekannten Herausgebern einen bestehenden Laser-Entfernungsmesser Test gesucht.

Es gibt bisher auf den oben genannten Verbrauchermagazinen leider keinen Laser-Entfernungsmesser Testbericht. Wir hoffen, dass sich das bald ändern wird. Falls ja, aktualisieren wir natürlich unsere Tabelle.


Laser-Entfernungsmesser Vergleich: Leica, Makita, Bosch & weitere

Kommen wir nun zum zweiten Teil unseres Beitrags, dem Laser-Entfernungsmesser Vergleich. Es handelt sich nicht um einen Laser-Entfernungsmesser Test, sondern um einen Vergleich. Dieser entstand auf Basis der Produktbeschreibungen (rechts neben dem Produktbild zu sehen) und öffentlich zugänglichen Kundenbewertungen. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

In unserem Laser-Entfernungsmesser Vergleich sorgen wir dafür, dass die unten in der Liste stehenden Produkte an Hand der technischen Daten verglichen werden. Bei Laser-Entfernungsmessern ist demnach besonders auf die maximal und minimal messbare Entfernung zu achten. Auch die Messgenauigkeit bzw. Messungenauigkeit spielt eine wichtige Rolle beim Kauf. Der Preis und die Qualität sind weitere Attribute, auf die man achten sollte. Das hier sind die von uns verglichenen Modelle:

  • Leica 762200 Disto
  • DBPOWER S2
  • Makita LD050P
  • Kaleas LDM 500-60
  • Bosch Professional GLM 80
  • Bosch PLR 15

Laser-Entfernungsmesser Kaufempfehlung: Bosch Professional GLM 80

Angebot
Bosch Laser-Entfernungsmesser Test Marke: Bosch Professional
Farbe: Blau, Schwarz
Genauigkeit: +/- 1,5 mm
Reichweite bzw. Messbereich: 0,5 Meter bis 80 Meter
Maße: 3 cm x 5,1 cm x 11,1 cm
Eigenschaften: Integrierter 360° Neigungssensor, beleuchtetes Display automatisch drehend, Timer-Funktion zuschaltbar, integrierter 3,7 Volt Li-Akku für bis zu 25.000 Messungen pro Ladung, Wiederaufladbar via USB, 2x AAA Batterien, 141 Gramm Gewicht

Im Laser-Entfernungsmesser Vergleich konnte uns dieses Laser-Gerät sehr überzeugen, weshalb es auch unsere Kaufempfehlung geworden ist. Die Bosch Professional Reihe ist wohlbekannt und gibt sich in produktivem Blau. Auch hier kann die Marke ihr Versprechen halten: Dieses Messgerät im Laser-Entfernungsmesser Vergleich steckt voller guter Technik. Mit einer Messweite von 80 Meter schlägt das Gerät alle anderen Modelle in unserem Vergleich. Die Genauigkeit ist ebenfalls erstklassig. Bewertung: Wer das Gerät beruflich nutzt ist mit diesem Bosch Entfernungsmesser sehr gut beraten. Unsere Kaufempfehlung!


Laser-Entfernungsmesser Vergleich: DBPOWER S2

bester Laser Entfernungsmesser Marke: DBPOWER
Farbe: Rot, Schwarz
Genauigkeit: +/- 1,5 mm
Reichweite bzw. Messbereich: max. 60 Meter
Maße: k.A.
Eigenschaften: 4 Maßeinheiten einstellbar, Gummierung, 4 Messmodi (Strecke, Fläche, Volumen und fortfahrend), entfernbarer Clip, LCD Display, 340 Gramm Gewicht

Bei diesem Modell handelt es sich um unseren Preistipp. Er hat uns besonders wegen dem Preis und der dafür gebotenen Qualität überzeugt. Praktisch ist auch die Gummierung, denn dadurch wird die Ergonomie verbessert. Der Laser liegt gut in der Hand. Bewertung: Perfekt für den kleinen Geldbeutel und gelegentlichen Einsatz!


Laser-Entfernungsmesser Kaufempfehlung: Leica 762200 Disto

Marke: Leica
Farbe: Rot, Schwarz
Genauigkeit: +/- 1,5 mm
Reichweite bzw. Messbereich: 0,5 Meter bis 60 Meter
Maße: 11,1 cm x 4,3 cm x 2,3 cm
Eigenschaften: Absteckfunktion, staubgeschützt, spritzwassergeschützt, Displaybeleuchtung, Speicher für 10 Werte, Selbstauslöser, Gürteltasche, Handschlaufe, 2 AAA Batterien (inkl.), 90 Gramm Gewicht

Besonders gefallen hat uns die große Reichweite und der Schutz vor Staub und Spritzwasser. Auch der Lieferumgang mit Gürteltasche und Batterien kann sich sehen lassen. Bewertung: Man kauft damit quasi ein Rundum-Sorglos-Paket mit allem, was man zu Beginn braucht. Weder Tasche noch Batterien fehlen.


Laser-Entfernungsmesser Vergleich: Makita LD050P

Angebot
Marke: Makita
Farbe: Schwarz, Blau
Genauigkeit: +/- 2 mm
Reichweite bzw. Messbereich: max. 50 Meter
Maße: 13,5 cm x 18,5 cm x 6,4 cm
Eigenschaften: Schonbezug, Gürteltasche, staub- und spritzwassergeschützt, Speicher für die letzten 5 Werte, 3 zeiliges Display, automatische Abschaltung Laser nach 90 Sekunden, inklusive 2x AAA Batterien, 100 Gramm Gewicht

Auch Makita darf im Laser-Entfernungsmesser Vergleich nicht fehlen. Makita hat uns ebenfalls einmal mehr überzeugen können: Der Markenhersteller bringt hiermit einen sehr robusten Lasermesser auf den Markt, der zwar nicht so weit misst und nicht ganz so genau ist wie die Kaufempfehlung, dafür aber auch nicht ganz so teuer. Zudem schaltet sich der Laser automatisch ab – das spart Strom. Bewertung: Wer auf Robustheit Wert legt, der ist hiermit gut beraten!


Laser-Entfernungsmesser Vergleich: Kaleas LDM 500-60

Angebot
Marke: Kaleas
Farbe: Rot, Schwarz
Genauigkeit: +/- 1,5 mm
Reichweite bzw. Messbereich: max. 60 Meter
Maße: 11,8 cm x 3 cm x 5,5 cm
Eigenschaften: Misst auch Fläche und Volumen, für unzugängliche Stellen 2-fache Pythagorasfunktion, mit Signalton (abstellbar) und verbessertem Display, neues Design, Auto-Abschaltung nach 3 Minuten, 20 Speicherplätze für Messwerte, Tasche, Handschlaufe, 2x AAA Batterien (inkl.), Gewicht 120 Gramm

Im Laser-Entfernungsmesser Vergleich geht es weiter mit einem günstigen Gerät von Kaleas. Ganz klar, hier sticht ein Wert besonders heraus: Die 20 Speicherplätze für Messwerte gab es so noch nicht im Vergleich. Die Messgenauigkeit und Messweite ist ebenfalls sehr gut. Bewertung: Wer großen Wert auf viel Speicher für viele Messungen legt, greift zu diesem Modell! Eine gute Alternative zu unserem Preis-Tipp.


Laser-Entfernungsmesser Vergleich: Bosch PLR 15

Marke: Bosch
Farbe: Grün
Genauigkeit: +/- 3 mm
Reichweite bzw. Messbereich: 0,15 Meter bis 15 Meter
Maße: 3,6 cm x 2,3 cm x 10 cm
Eigenschaften: Ein-Knopf-Bedienung, 2x AAA Batterien (inkl.), 82 Gramm Gewicht

Noch ein zweites Gerät von Bosch hat es in unseren Laser-Entfernungsmesser Vergleich geschafft. Neben dem Bosch Professional hat es auch ein Modell der Bosch „grün“ Reihe in unseren Produktvergleich geschafft. Es überzeugt vor allem durch die extrem simple Bedienung – mehr als einen Knopf gibt es nicht. Da liest man sich doch gern in die Bedienungsanleitung ein. Bewertung: Wer es einfach und günstig mag – und bereits ab 15 cm messen will – der greift zu diesem Laser! Eine gute Alternative zu unserem Preis-Tipp!


Häufig gestellte Fragen zum Laser Entfernungsmesser Produktvergleich:

Laser-Entfernungsmesser von Aldi zu empfehlen?

Ja, der Laser-Entfernungsmesser von Aldi ist für den gelegentlichen Einsatz bei Heimwerkern grundsätzlich zu empfehlen. Besonders toll fanden wir auch den Service bei Aldi bzgl. Umtausch und Garantie. Für die professionelle Anwendung empfehlen wir jedoch dennoch unsere Kaufempfehlung.

Wie funktioniert ein Laser-Entfernungsmesser?

Ein Laser-Entfernungsmesser wie wir ihn hier beschrieben haben basiert auf einer Laufzeitmessung. Gemessen wird also nicht direkt der Abstand, sondern eine Zeit, eine Laufzeit. Damit ist die Zeitspanne gemeint, die der Laserstrahl vom Gerät weg und wieder zurück braucht. Das Gerät merkt sich quasi den Zeitpunkt, wann der Laserstrahl losgeschickt wurde. Außerdem registriert es den Zeitpunkt, ab dem es den Laserstrahl an der Wand oder am Objekt „sieht“. Wir merken es zwar nicht, aber in der Tat benötigt das eine gewisse Zeit – je länger die Strecke, desto mehr. Aus der Lichtgeschwindigkeit und dieser Zeitspanne lässt sich dann die Entfernung berechnen und anzeigen.

Laser Entfernungsmesser für Golf und Jagd?

Auch für die Jagd und fürs Golfen gibt es auch Laser-Entfernungsmessgeräte. Diese sind aber anders gebaut und stärker damit größerer Strecken gemessen werden können. In Sachen Genauigkeit können Entfernungsmesser für die Jagd und fürs Golfen aber nicht mit Geräten für Handwerker mithalten. Sie messen nicht auf den Millimeter genau, dafür aber viel weiter. In derartige Geräte ist deshalb auch ein Fernglas integriert.

Abschließend noch ein passendes Video zum Bosch GLM 80:

 


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

Laser-Entfernungsmesser Test & Vergleich 2017
5 (100%) 28 votes