Sollte von den großen Verbraucher-Magazinen ein Kantenanleimmaschine Test veröffentlicht worden sein, erfahren Sie das hier im Beitrag. Wir starten unserem Beitrag mit einem Kantenanleimmaschine Vergleich, in welchem wir verschiedene Produkte anhand ihrer Produktinformationen einander gegenüber stellen. Anschließend kommt die Übersicht zu bestehenden Testberichten und wir beantworten noch häufig gestellte Fragen.

Kantenanleimmaschine kaufen: Worauf achten?
  • Ist das Gerät mobil einsetzbar oder stationär?
  • Wie stark können die zu verarbeitenden Platten maximal sein?
  • Die Breite der Kanten bzw. die Dicke der Platten ist ebenfalls sehr wichtig.
  • Eine robuste Verarbeitung ermöglicht eine lange Nutzungsdauer.
  • Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis schont den Geldbeutel.
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt diese empfehlenswerte Kantenanleimmaschine bei Amazon ansehen:


Kantenanleimmaschine Vergleich: Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Kantenanleimmaschine basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören die Plattenstärke bzw. die Breite der Kanten ebenso wie deren Dicke sowie mobil oder stationär & vieles mehr. Die Grundlage des Kantenanleimmaschine Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
Holzmann KAM 150P - Kantenanleimmaschine
PREISTIPP
Holzkraft GOLIATH ² - Kantenanleimgerät
Holzmann Kantenanleimgerät KAM 50 M
mobile Kantenanleimmaschine
EBM 300 Bernardo Stationäre Kantenanleimmaschine
Holzmann KAM 115 - Kantenanleimmaschine
Marke
Holzmann
Holzkraft
Holzkraft
Holzmann
Bernardo Maschinen
Holzmann
Produkt
KAM 150P
Goliath²
KAM 50 M
KAM65PRO
EBM 300
KAM 115
Kaufempfehlung Kantenanleimmaschine  Test
Preistipp Kantenanleimmaschine  Test
Farbe
Rot, Grau
Blau, Silber
Rot, Schwarz
Rot, Schwarz
Blau, Grauweiß
Rot, Grau
Art
stationär
mobil
mobil
mobil
stationär
stationär
Leistung
k.A.
1060 Watt
k.A.
k.A.
2950 Watt Gesamtleistung
k.A.
Kantenstärke
0,4 – 3 mm
0,5 – 3 mm
1 mm (bei 50mm Höhe), 2 mm (bei 30 mm Höhe)
0,4 – 3 mm
0,4 – 3 mm
0,4 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
10 – 45 mm
max. 62 mm
max. 50 mm
10 – 65 mm
12 – 45 mm
12 – 48 mm (10 – 45 mm)
Gewicht
521 kg
4,5 kg
k.A.
9 kg
437 kg
350 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
k.A.
500 ml
Verwendet Kante mit Leim, kein Leimbecken
k.A.
k.A.
k.A.
Preis
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
1.699,00 EUR
Preis nicht verfügbar
6.399,00 EUR
KAUFTIPP
Holzmann KAM 150P - Kantenanleimmaschine
Marke
Holzmann
Produkt
KAM 150P
Kaufempfehlung Kantenanleimmaschine  Test
Farbe
Rot, Grau
Art
stationär
Leistung
k.A.
Kantenstärke
0,4 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
10 – 45 mm
Gewicht
521 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
k.A.
Preis
Preis nicht verfügbar
PREISTIPP
Holzkraft GOLIATH ² - Kantenanleimgerät
Marke
Holzkraft
Produkt
Goliath²
Preistipp Kantenanleimmaschine  Test
Farbe
Blau, Silber
Art
mobil
Leistung
1060 Watt
Kantenstärke
0,5 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
max. 62 mm
Gewicht
4,5 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
500 ml
Preis
Preis nicht verfügbar
Holzmann Kantenanleimgerät KAM 50 M
Marke
Holzkraft
Produkt
KAM 50 M
Farbe
Rot, Schwarz
Art
mobil
Leistung
k.A.
Kantenstärke
1 mm (bei 50mm Höhe), 2 mm (bei 30 mm Höhe)
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
max. 50 mm
Gewicht
k.A.
Fassungsvermögen Leimbecken
Verwendet Kante mit Leim, kein Leimbecken
Preis
Preis nicht verfügbar
mobile Kantenanleimmaschine
Marke
Holzmann
Produkt
KAM65PRO
Farbe
Rot, Schwarz
Art
mobil
Leistung
k.A.
Kantenstärke
0,4 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
10 – 65 mm
Gewicht
9 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
k.A.
Preis
1.699,00 EUR
EBM 300 Bernardo Stationäre Kantenanleimmaschine
Marke
Bernardo Maschinen
Produkt
EBM 300
Farbe
Blau, Grauweiß
Art
stationär
Leistung
2950 Watt Gesamtleistung
Kantenstärke
0,4 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
12 – 45 mm
Gewicht
437 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
k.A.
Preis
Preis nicht verfügbar
Holzmann KAM 115 - Kantenanleimmaschine
Marke
Holzmann
Produkt
KAM 115
Farbe
Rot, Grau
Art
stationär
Leistung
k.A.
Kantenstärke
0,4 – 3 mm
Kantenhöhe (Werkstückdicke falls untersch.)
12 – 48 mm (10 – 45 mm)
Gewicht
350 kg
Fassungsvermögen Leimbecken
k.A.
Preis
6.399,00 EUR

Kantenanleimmaschine Test: Das Ergebnis unserer Suche

Uns hat es interessiert ob die großen deutschsprachigen Verbraucher-Zeitschriften bereits einen Kantenanleimmaschine Test durchgeführt haben. Die Testergebnisse aus einem professionellen Testbericht wären bei der Wahl der richtigen Farbe sehr nützlich.

Organisation Besteht ein Kantenanleimmaschine Test? Wann veröffentlicht?
Stiftung Warentest Nein, es gibt keinen Kantenanleimmaschine Test von der Stiftung Warentest.
ÖKOTest Leider gibt es auch bei ÖKO Test keinen Kantenanleimmaschine Test
Konsument.at Ja, auch hier konnten wir keinen Kantenanleimmaschine Test finden.
ETM Testmagazin Nein, von diesem Anbieter gibt es leider noch keinen Kantenanleimmaschine Testbericht.
Ktipp.ch Nein, es besteht kein Kantenanleimmaschine Test.

Es gibt bisher auf den oben genannten Verbrauchermagazinen leider keinen Kantenanleimmaschine Testbericht. Wir hoffen, dass sich das bald ändern wird. Falls ja, aktualisieren wir natürlich unsere Tabelle. Die Magazine befassen sich in erster Linie mit Konsumgütern und nicht mit solch speziellen Maschinen.

Stiftung Warentest

Bis jetzt wurde noch kein Kantenanleimmaschine Test von den großen deutschsprachigen Verbraucherzeitschriften veröffentlicht.


Häufig gestellte Fragen:

Wenn Sie sich weiter informieren möchten und Fragen zu speziellen Funktionen und Bauteilen haben ist dieser Abschnitt perfekt für Sie geeignet. Wir behandeln nun alle Punkte die es beim Kauf eines Kantenanleimmaschine zu beachten gilt.

So funktioniert eine Kantenanleimmaschine

Kantenanleimmaschine TestsiegerEine Kantenanleimmaschine ist eine Maschine, mit der die Fräs- oder Sägekanten einer Platte, in der Regel aus Holz oder einem Holz-Verbundwerkstoff, mit einem Kantenschutz versehen werden. Der Schutz bzw. der Kantenumleimer sorgt nicht nur für bessere dekorative Eigenschaften, sondern schützt die ansonsten offene Kante vor Schmutz, Feuchtigkeit und mechanisch schädigender Belastung.

Der Leim ist ein sogenannter EVA-Leim, der thermoplastische Eigenschaften aufweist. Die folgende Auflistung beschreibt die Funktion der Kantenanleimmaschine Schritt für Schritt:

  1. Die Maschine wird eingeschaltet und der Leim in einen Lagerbehälter eingefüllt, sobald sie die erforderliche Betriebstemperatur erreicht hat.
  2. Die Rollenbreite wird auf die Dicke der zu umleimenden Platte und auf die Breite des Kantenumleimers eingestellt.
  3. Der Kantenumleimer wird in die Zuführung eingesetzt.
  4. Der Kantenumleimer wird bis zur Andrückrolle geführt, die Maschine daraufhin dort an der Kante angesetzt.
  5. Mit Druck auf die Anpressrolle wird die Maschine an der Kante entlanggeführt. Dies geschieht in der Regel mit beiden Händen. Währenddessen führt die Maschine den Kantenumleimer stetig zu.
  6. Am Ende wird der Kantenumleimer mit einer Schlagklinge abgeschnitten.

Weitere Bearbeitungsschritte liegen in der Nachbearbeitung der Kante: Abziehen oder Fräsen, Polieren, Pflegen, ggf. mehrmals im Wechsel. Auch ein manuelles Anleimen kann notwendig sein – beispielsweise, wenn sich die beiden Enden des Kantenumleimers bei der Umleimung einer runden Platte treffen. Dies wird mit einer manuellen Anpressrolle und einem Heißluftföhn bewerkstelligt.

Einsatz von mobilen Kantenanleimgeräten

Ein mobiles Kantenanleimgerät ist ein sehr interessantes weil komplexes Gerät. Wir haben hier ein sehr anschauliches Video gefunden, indem Sie ein mobiles Kantenanleimgerät im Einsatz sehen:

YouTube video

Bauteile und Funktionen: Lasertechnik, Rückführung, Nullfuge & mehr

Rund um ein Kantenanleimgerät oder den Einsatz damit existieren viele weitere Geräte und Aggregate, welche die Arbeit auf irgendeine Weise verbessern.

FügeaggregatLasertechnikRückführungNullfuge

Ein Fügeaggregat ist der Teil der Maschine, der für die eigentliche Fügung verantwortlich ist. Da es sich hier um eine stoffschlüssige – und teils auch formschlüssige – Verbindung handelt, liegt das Augenmerk auf dem Kleber und dem Heizelement sowie der Leimrolle. Diese Elemente bilden das Fügeaggregat.

Kantenanleimmaschine Kaufempfehlung

Für die Herstellung von Nullfugen und für die Fügung an sich gibt es viele verschiedene Technologien. Oftmals wird einfach ein Heizelement verwendet, um den Leim zu erhitzen. Moderne Technik verwendet hingegen Heißluft oder Laser zur Erwärmung.

Eine große und stationäre Kantenanleimmaschine, bei der nicht die Maschine, sondern das Werkstück geführt wird, verfügen manchmal über eine sogenannte Rückführung oder auch Werkstückrückführung. Eine Kantenanleimmaschine kann damit auch nachgerüstet werden.

Nullfugen können mit unterschiedlichen sog. Nullfugentechnologien erzielt werden: Bei einer Platte mit Nullfuge ist optisch keine Fuge zu erkennen. In diesem Kontext betrifft das natürlich die Klebefuge des Kantenumleimers.

Infos zu Herstellern: Brandt, Hebrock, Festool & weitere

Es gibt viele unterschiedliche Hersteller, die eine Kantenanleimmaschine und Systeme darum bauen und verkaufen. Wir stellen Ihnen einige davon vor:

BrandtHebrockFestoolFelderHolzmannWegoma

Das Unternehmen Brandt tritt inzwischen unter dem Namen Homag auf und verkauft nach wie vor qualitativ anspruchsvolle Kantenanleimmaschinen. Dabei beschränkt sich der Hersteller auf stationäre Maschinen. Hier geht es zur Webpräsenz von Brandt bzw. Homag: homag.com

Kantenanleimmaschine Test

Ein weiterer Hersteller von Kantenanleimmaschinen ist Hebrock. Das Unternehmen ist Teil der Altendorf Group und setzt auch marketingtechnisch auf günstige Nullfugen durch die sogenannte Airtronic-Technologie. Sie finden hier weitere Infos dazu: hebrock.de

Der Hersteller Festool ist nicht nur im gewerblichen, sondern auch im privaten Bereich bekannt. Der Hersteller baut sehr hochwertige handgeführte Werkzeugmaschinen, wozu auch Kantenanleimmaschinen zählen. Die Werkzeuge haben dafür natürlich ihren Preis. Hier geht es zur deutschen Website vom Festool: festool.de

Rein auf stationäre Maschinen setzt auch das Unternehmen Felder. Der Hersteller hat etwa 4-5 unterschiedliche Systeme von Kantenanleimmaschinen, die wiederum in mehreren Varianten angeboten werden. Über die Homepage leiten wir Sie über diesen Link direkt zur Übersicht der Kantenanleimmaschinen: felder-group.com

Der Maschinenbauhersteller Holzmann setzt anders als Felder oder Hebrock nicht auf Kantenanleimmaschinen für größere Betriebe oder Fertigungsstraßen, sondern auf kleinere Geräte für Schreinereien. Es handelt sich um portable und stationäre Modelle, die jedoch kompakter und daher auch günstiger zu haben sind – relativ gesehen zumindest, denn auch diese Maschinen brauchen eine Fertigungshalle. Hier geht es zur Website des Herstellers: holzmann-maschinen.at

Eine Kantenanleimmaschine können Sie auch von Wegoma kaufen. Der Hersteller verkauft wie die meisten anderen ausschließlich stationäre Kantenanleimmaschinen. Über den folgenden Link gelangen Sie auf die Website des Herstellers: wegoma.de

Was ist eine Nullfuge?

Eine Nullfuge ist im Prinzip keine Fuge, jedenfalls rein optisch. Mit einer Nullfuge soll also eine nahtlose Optik des Werkstücks realisiert werden. Wie bereits erklärt betrachtet man in diesem Kontext dabei die Fugen, die durch das Anleimen der Kanten entsteht. Sie kann durch unterschiedliche Verfahren soweit geglättet, gefüllt und poliert bzw. zur Nullfuge werden, dass man sie optisch und im idealen Fall auch haptisch nicht mehr erkennen kann.

Um eine Nullfuge zu realisieren, gibt es unterschiedliche Technologien. Manuelles Fräsen und Polieren ist immer möglich, aber sehr aufwändig. Eine moderne Kantenanleimmaschine verwendet deshalb entweder Laser-, Heißluft- oder Infrarot-Technik. Allerdings bedarf es für diese Verfahren im Rahmen der Nullfugentechnik spezieller Kanten bzw. Kantenumleimer. Hier ist ein Video, welches eine stationäre Kantenanleimmaschine mit Nullfugentechnik zeigt:

YouTube video

Gebraucht kaufen sinnvoll?

Kantenanleimmaschine kaufenDer Gebrauchtkauf einer Kantenanleimmaschine kann tatsächlich sinnvoll sein. Zunächst einmal handelt es sich bei solchen Maschinen in der Regel um Werkzeuge von Qualität. Der Grund dafür ist, dass es im privaten Sektor kaum einen Absatz dafür gibt – und das Gewerbe sehr auf Qualität achtet.

Die hohe Qualität sorgt aber auch dafür, dass Kantenanleimmaschinen relativ teuer sind. Das gilt insbesondere für die stationären Maschinen.

Beide Argumente sprechen für den Gebrauchtkauf. Den sollte man allerdings nur wagen, wenn man sich die gebrauchte Kantenanleimmaschine vor dem Kauf anschauen kann und sich auskennt, was die Technik betrifft. Maschinenbaukenntnisse sind ebenfalls von Vorteil und das Vertrauen in den Händler muss natürlich ebenfalls stimmen.

Gibt es mobile bzw. tragbare Kantenanleimmaschinen?

Kantenanleimmaschine Testbericht

Ja, es gibt mobile und tragbare Kantenanleimmaschinen. Eine solche Kantenanleimmaschine wird in der Regel mit beiden Händen geführt – so einfach und mobil wie ein Akkuschrauber ist es also doch nicht. Die tragbaren Maschinen sind jedoch günstiger und ermöglichen auf kleinen Betrieben eine professionelle und individuelle Kantenanleimung.

Zubehöre und Werkstoffe

Für eine Kantenanleimmaschine gibt es diverses Zubehör, was die Ausrüstung und die Betriebsmittel betrifft. Eine große Auswahl an Werkstoffen ist ebenfalls vorhanden. Wir geben Ihnen eine kleine Übersicht darüber:

SchmelzkleberGranulatTrennmittel

Der Schmelzkleber, in der Regel handelt es sich um EVA-Kleber bzw. einen Kleber auf Polyurethan-Basis, wird durch Hitze aufgeschmolzen und erstarrt nach dem Auftragen durch das Erkalten, womit zugleich die Klebeverbindung hergestellt ist.

Unter dem Begriff Granulat versteht man einen festen Stoff in granularer Form bzw. in Form von Schüttgut. In der Regel besteht ein Granulat aus möglichst einheitlichen Teilchen, meist in kugelähnlicher Form. Solches Granulat findet man vor allem in der Kunststoffindustrie – Kunststoffe für das Spritzgießen werden als Rohware in dieser Form verkauft. Damit erklärt sich auch, wo sich bei einer Kantenanleimmaschine Granulat findet: Der Kleber wird als Granulat nachgefüllt.

Ein Trennmittel verhindert eine stoffschlüssige Verbindung. Dementsprechend wird das Trennmittel bei dem Leimvorgang auf der Oberfläche an der Kante der Platte aufgetragen: Es verhindert so, dass sich austretender Klebstoff mit der Oberfläche bzw. der Sichtfläche verbindet.

Weiterführende Links und Quellen

  • Beispiel zu einer Rückführung von einem Maschinenbauunternehmen: Link
  • Wikipedia Beitrag: Link
  • EVA und PVA Schmelzkleber – Informationen: Link
  • Beispiel für Kunststoffgranulat: Link
Wolfgang Ruppert
Letzte Artikel von Wolfgang Ruppert (Alle anzeigen)